17.-18. Mai 2019, Chemnitz: Verbundweiterbildung PLUS – Workshop für (angehende) Hausärzte

Auch in diesem Jahr laden die Partner des Weiterbildungsverbundes Allgemeinmedizin Nordsachsen, der Sächsische Hausärzteverband e.V. und das Universitätsklinikum Leipzig, zu einem Workshop "Verbundweiterbildung PLUS" für Ärzte in Weiterbildung ein.

Unter dem Motto "Region - mit Perspektive und Potential!" haben sich die Veranstalter in diesem Jahr bewusst für Chemnitz als Veranstaltungsort des Workshops entschieden. Bei der Programmgestaltung hat man sich an den Wünschen der Teilnehmer der vergangenen Workshops orientiert. Neben fachlichen Themen, mit dem Schwerpunkt Rehabilitation, sollen Möglichkeiten des hausärztlichen beruflichen Alltags diskutiert werden.

Die Teilnahme ist für Mitglieder im Sächsischen Hausärzteverband e.V. (SHÄV) kostenfrei.

Fortbildungspunkte wurden bei der Sächsischen Landesärztekammer beantragt.