Krankenhaus

78 hoch­mo­derne Kran­ken­häu­ser mit ca. 26.000 Kran­ken­haus­bet­ten bie­ten Ärzten in Sach­sen eine her­vor­ra­gende Berufs­per­spek­tive. Mit etwa 51.000 Mit­ar­bei­tern sind die Kran­ken­häu­ser im Frei­staat einer der bedeu­tends­ten Arbeit­ge­ber. Jähr­lich wer­den über 1.000.000 Pati­en­ten sta­tio­när behan­delt. Die Kran­ken­haus­ge­sell­schaft Sach­sen (KGS) ver­tritt die Inter­es­sen der säch­si­schen Kran­ken­häu­ser als Lan­des­ver­band.

In die säch­si­schen Kran­ken­häu­ser sind im Zeit­raum von 1991 bis 2011 ca. 5 Mrd. Euro an Inves­ti­ti­ons­mit­teln geflos­sen. Damit ver­fügt das Land Sach­sen über ent­we­der neu errich­tete oder voll­stän­dig sanierte Kran­ken­häu­ser, die mit moderns­ter Medizin-und Haus­tech­nik aus­ge­rüs­tet sind. Sie bie­ten neu­este Untersuchungs-und Behand­lungs­mög­lich­kei­ten und damit auch beste Lern-und Arbeits­be­din­gun­gen, und das völ­lig unab­hän­gig von ihrer Lage in gro­ßen Städ­ten oder eher länd­li­chen Gebie­ten.

Im Kran­ken­haus­re­gis­ter Sach­sen kön­nen Sie sich aus­führ­lich über die Kran­ken­häu­ser in Sach­sen infor­mie­ren. Die Platt­form bie­tet Ihnen neben einem Stel­len­markt aller säch­si­schen Kran­ken­häu­ser, eine regio­nale Suche sowie Recher­che­mög­lich­kei­ten nach Krank­heits­bil­dern und Behand­lun­gen, nach Qua­li­täts­in­di­ka­to­ren für Kran­ken­haus­leis­tun­gen sowie nach Leistungs-und Struk­tur­da­ten.

Die säch­si­schen Kran­ken­häu­ser bie­ten inter­es­sier­ten Ärzten neben einem moder­nen medi­zi­ni­schen Tätig­keits­feld zahl­rei­che Förder-und Unter­stüt­zungs­mög­lich­kei­ten. Zudem bemü­hen sie sich gemein­sam mit dem Frei­staat Sach­sen kon­ti­nu­ier­lich um die Ver­bes­se­rung der Arbeits­be­din­gun­gen für ihre Mit­ar­bei­ter.

Weiterführende Links